Impressionen vom Generalicup 2016
Impressionen vom Generalicup 2016

Weihnachten 2016

Weihnachtsgrüße und Info über Mitgliederversammlung

 

"Die Zukunft hängt davon ab was wir heute tun."
Mahatma Gandhi

 

Weihnachten steht vor der Tür und ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende.

Der Jahresausklang ist eine spannende Zeit: Das Vergangene Revue passieren lassen und mit Neugier auf das Kommende blicken.

Ich selbst bin im letzten Jahr auf das größte Geschenk gestoßen, das sich Menschen, unser Ort, unser Tennisverein selbst gemacht haben – die Ehrenamtlichen. Sie helfen in beeindruckender Weise bei Naturkatastrophen wie der großen Flut in diesem Sommer. Sie lindern Armut und verhindern Ausgrenzung. Sie kümmern sich um kulturelle Werte, fördern den Breiten- und Behindertensport und helfen Menschen besser zu leben. Sie sind das große Geschenk für unser Dorf, für unseren Verein, für uns. Ich danke Ihnen dafür, dass Sie unser Leben, unser Vereinsleben so lebenswert machen.

 

Der Vorstand wünscht Euch, sowie Euren Angehörigen eine besinnliche Adventszeit, ein friedvolles Weihnachtsfest und für das neue Jahr Gesundheit und Zufriedenheit sowie ausreichend Kraft und Mut um die richtigen Entscheidungen im neuen Jahr treffen zu können.

 

 

Heike Ludwig
Mitglied im Vorsitzendenteam

 

Da unsere neue Heizungsanlage leider noch nicht 100 % funktionsfähig ist und dadurch das Clubhaus nicht richtig warm wird, findet die Mitgliederversammlung im Januar 2017 statt. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Mitgliederversammlung 2016

aus organisatorischen Gründen haben wir uns entschlossen, die Mitgliederversamlung 2016 erst Anfange 2017 durchzuführen.

Zumal dann auch die kompletten Zahlen von 2016 vorliegen

Wer die aktuellen Zahlen 2016 erfahren will, möchte sich bitte mit Heike Ludwig in Verbindung setzen

Sie gibt gerne Auskunft
Ansonsten werdet ihr rechtzeitig informiert über den Termin der Mitgliederversammlung

Ergänzung zu vorheriger Meldung

Hauptsächlich betrifft es in der Versammlung die Altersklassen HE 50 , HE 55  und HE 60

Natürlich sind auch alle anderen Altersklassen gern gesehen, um sich in lockerer Atmosphäre einmal wieder zu treffen und bei einem Bierchen oder Wein auf die neue Saison einzustimmen

Achtung Achtung Achtung wichtig

am 23.1116 findet eine wichtige Spielersitzung im Clubhaus statt

Dauer ohne Nachbesprechung am Buffet ca 60 Minuten

alle Mitglieder, die im nächsten Jahr in einer Mannschaft spielen wollen, sollten hierdran teilnehmen

es muß halt eben frühzeitig geplant werden, mit welchen Mannschaften wir in der nächsten Saison an den Start gehen

deshalb muß natürlich unser engagierter Sportwart Stefen Seel wissen, wer bereit ist in einer Mannschaft zu spielen und vor allem wer auch Lust hat, vielleicht auch zum ersten Mal, eine Mannschaftr egal in welcher Altersklasse zu unterstützen.

Es macht einfach Spass in einer Mannschaft zu spielen und um Siege zu kämpfen; sei es auch nur ein Sieg in der dritten Halbzeit.

Wenn Ihr an dem Termin keine Zeit habt, setzt Euch bitte mit Stefan, Tel 0177-6118337 in Verbindung.

Ansonsten sehen wir uns hoffentlich am 23.11.16 um 19.00 Uhr.

Weihnachtsmarkt am 26. + 27.11.16 in Dirmingen

Wie in jedem Jahr nehmen wir auch diesmal wieder am mittelalterlichen Weihnachtsmarkt am 26. + 27.11.16 in Dirmingen teil.

In unserem festlich dekorierten Zelt,- übrigens eines der schönsten des Marktes-, hoffen wir viele Gäste und Freunde begrüßen zu können.

Damit sich unsere Gäste wie in jedem Jahr, auch diesmal wieder wohl fühlen können, brauchen wir eine große Zahl an Helfern, die unser Getränke- und Essensangebot an den Mann bringen.

Je mehr Mitglieder sich bereit erklären zu helfen, um so geringer sind auch die Einsatzzeiten bei den Diensten.

Unser Orga-Team kann einfach nicht während der 2 Tage die Dienste allein übernehmen und es macht auch einfach Spass, auf einem der schönsten Weihnachtsmärkte im Saarland dabei zu sein und für kurze Zeit unseren Verein durch tatkräftige Arbeit zu unterstützen.

Also; setzt Euch mit Bärbel Fuchs,Tel 0151/68159434, in Verbindung um uns zu helfen.

Vielen Dank für Euer Engagement im Voraus; wir zählen auf Euch.

Abschlußabend 2016

Hallo liebe Mitglieder

eine wichtige Änderung zu unserer Abschlußveranstaltung 2016

Wir haben uns entschlossen, in diesem Jahr keine Abschlußveranstaltung mehr durchzuführen

Stattdessen werden wir anfangs des neuen Jahres eine große Sause starten, um uns auf die neue Saison einzustimmen.

Wir haben  dermaßen viele Veranstaltungen über die Bühne gezogen, daß einfach der Akku bei den Organisatoren und auch bei den teilnehmenden Mitgliedern unserer Meinung nach ziemlich leer ist

Zumal ja auch noch Ende November der Weihnachtsmarkt in Dirmingen ansteht

Deshalb lieber das neue Tennis-Jahr mit einer Top-Veranstaltung eröffnen, die auch dem Standard unserer letzten Veranstaltungen gerecht wird und uns auf die neue Saison einstimmt

Viele Grüße

Im Namen des Vorstands

Klaus Gabler

 

 

Oktoberfest 2016

am 07.10.16 im Clubhaus

Ozoapft war's

Wieder einmal ein tolles Oktoberfest 2016

Zahlreiche Mitglieder hatten den Weg ins Clubhaus gefunden, um bei Live-Musik unserer 4-köpfigen Band ausgelassen zu feiern und ein paar vergnügliche Stunden zu verbringen.

Schon das Essen war zünftig gestaltet mit Leberknödel, Sauerkraut,Weiß- und Bratwürsten und hat allen wieder einmal hervorragendet gemundet. Vielen Dank hierfür an unser Orga-Team, die das Ganze wieder bestens organisiert hatten; an diesem Abend lag die Hauptverantwortung auf den Schultern von Kerstin Kohler.

Bei Original bayerischem Wiesenbier wurde jedenfalls bis spät in die Nacht gefeiert und es hat allen, die dabei waren sehr gut gefallen.

Sämtliche Getränke und Essen, egal was auch immer, war für sämtliche Anwesenden kostenlos.

Der Verein wollte sich hiermit vor allem bei sämtlichen Mitgliedern bedanken, die das ganze Jahr über uns helfend zur Seite standen; sei es durch Spenden,sei es durch Einsatz bei den zahlreichen Festlichkeiten oder sei es auch durch das Verständnis, daß z.B. bei den Turnieren die Plätze nicht so benutzt werden konnten wie gewohnt.

Sämtliche Bilder, die an dem Abend gemacht wurden, könnt Ihr in unserer Bildergalerie betrachten.

 

 

 

Ergebnisse Amtspokal 2016

Der Wettergott meinte es dieses Jahr sehr gut mit uns.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Turnier in 3 Tagen über die Bühne gezogen; natürlich wieder bestens organisiert von unserem Sportwart Stefan Seel im sportlichen Bereich.

Aber auch für das leibliche Wohl war sehr gut gesorgt; auf unser Orga-Team war wie immer Verlaß und es wurde an den drei Tagen nach den Spielen bis spät abends zusammengesessen, um die Ergebnisse und Spiele in der dritten Halbzeit zu analysieren und einfach mit den 3 Tennisvereinen Habach,Wiesbach und Eppelborn untereinander einen schönen Abend zu verbringen.

Zum Sportlichen: Es war, glaube ich, selten so knapp wie in diesem Jahr.

Wiesbach setzte sich schließlich mit einem Punkt Vorsprung  vor Eppelborn durch, das wiederum nur einen Punkt Vorsprung vor Habach hatte.

Unserer Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, die die Siegerehrung durchführte, hat es jedenfalls wieder sehr gut gefallen und sie freute sich vor allem, daß die 3 Tennisvereine der Großgemeinde untereinander ein so tolles Verhältnis haben.

Wiesbach, das in den letzten Jahren fast immer dominiert hat,kann sich jedenfalls im nächsten Jahr auf harten Gegenwind gefaßt machen.

Eppelborn und Habach deuteten schon an mit einem gezielten Trainingslager 2017 die Dominanz von Wiesbach brechen zu wollen.

Sämtliche Bilder vom Amtspokal könnt Ihr ab sofort in unseren Foto-Gallerien sehen und auch nach Wunsch herunterladen.

auf dem Bild unten die stolzen Sieger vom TC Wiesbach mit unserer Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset

Termine für den Rest des Jahres

Das Tennisjahr neigt sich so langsam dem Ende zu und folgende Veranstaltungen stehen noch an

03.10.16 Ehepaarturnier

Wie jedes Jahr sehen wir die Teilnahmevoraussetzungen nicht so extrem.

Ehepaar muß nicht unbedingt sein;

aber man sollte sich schon sympathisch sein oder wenigstens einmal etwas miteinander gehabt haben;

egal, was auch immer........

Spass ist in jedem Fall garantiert

07.10.16 Oktoberfest

Nahtlos geht es am 07.10.16 weiter mit unserem diesjährigen Oktoberfest

Nach dem Riesen-Erfolg vom vergangenen Jahr darf dieses Event natürlich auch heuer nicht fehlen

egal ob Nagel-Klopfen, Maß-Bier-Stemmen,oder was auch immer;Gaudi ist in jedem Fall garantiert.

In diesem Rahmen möchte sich der Verein auch bei den zahlreichen Helfern der Unwetterkatastrophe bedanken.

Gleichzeitig dient die Veranstaltung als Meisterschaftsfeier für die Meistermannschaften 2015 und 2016.

Die Veranstaltung ist für alle Anwesenden komplett kostenlos; sowohl Getränke,als auch Essen werden vom Verein übernommen.

Hiermit möchte sich der Verein auch bei allen Mitgliedern bedanken,die uns jahrelang die Treue gehalten haben und die uns auch in Zukunft die Treue halten werden

Bitte meldet Euch nur frühzeitig an, damit mit dem Essensangebot entsprechend disponiert werden kann.

26.11.16 Saisonabschluß

am 26.11.16 findet unser diesjähriger Saisonabschluß im Clubhaus statt

natürlich wie immer mit unseren beiden Barden "Mac und Leo"

wer nicht dabei ist, hat in jedem Fall etwas verpasst

Näheres demnächst

Generalicup 2016 beendet

Spannende Spiele und hohes Niveau beim diesjährigen Generali-Cup

Mit an die 100 Teilnehmer war der diesjährige Generali-Cup wieder ein tolles Turnier

Hochklassige und spannende Spiele, eine Top-Turnierleitung, gutes Wetter, sowie eine hervorragende Beköstigung der Teilnehmer seitens unserer Mitglieder unter Leitung unseres Orga-Teams,- das waren die Eckpunkte des diesjährigen Generali-Cups.

Ein besonderes Lob an die Turnierleitung; Stefan Seel, Peter Fuchs, Werner Ludwig, K.P.Haben und alle anderen, die geholfen haben, das Turnier so erstklassig zu organisieren.

In 5 Altersklassen wurde mit großem kämpferischen Einsatz um den Turniersieg gekämpft.

Zudem konnten die Verlierer des ersten Spiels der Hauptrunde sich nochmals zu einer Nebenrunde anmelden, so daß in jedem Fall garantiert war, daß jeder Teilnehmer mindestens 2 Spiele absolvieren konnte.

Erstmals haben wir in diesem Jahr auch den Versuch gestartet, ein Mixed-Turnier durchzuführen; die Resonanz war dermaßen gut, daß wir im nächsten Jahr, diese Disziplin in jedem Fall nochmal anbieten werden.

Die Sieger in den einzelnen Altersklassen:

Herren 40   Jörg Schuler - Patrick Wittig   7:5,1:6,11:9

Herren 50   Stefan Ballweber - Uwe Ahr   6:1, 6:0

Herren 55   Claus Steuer - Erich Bungart  6:3, 6:3

Herren 60   Klaus Schäfer - Helmut Müller  6:1, 4:2 w.o.

Damen 40  Kathrin Oswald - Sabine Czehak 6:0, w.o.

Damen 55  Bärbel Hüther - Wilma Nickels  6:1, 6:2

Nebenrunde H 40/50   Dirk Ames - Stefan Zenk 6:2,6:2

Nebenrunde H 55/60   Borislaw Gocycla - Heiner Maas 6:3, 6:0

Nebenrunde D 40/55   Doris Götzinger - Astrid Mailänder  1:6,6:1,11:9

Mixed A   Kerstin Sacre/Frank Scehak - Bärbel Hüther/Erich Bunghard  6:3,7:5

Mixed B   Eva Meiser/Thomas Meiser - Waldraut Scholtes/Fritz Horne  7:5,6:4

Auch unsere Schirmherrin, Frau Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset, fühlte sich bei den Finalspielen sichtlich wohl und führte wie in jedem Jahr auch die anschließende Siegerehrung mit unserem Sportwart Stefan Seel durch.

In Ihrer Rede bedankte Sie Sich nochmals bei sämtlichen Helfern für das gelungene Turnier; dazu zählen auch natürlich in der heutigen Zeit die aktiven Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht mehr durchzuführen ist.

Besonders imponiert Ihr immer wieder, mit welcher Herzlichkeit bei uns neue Mitglieder aufgenommen werden und nicht nur der Leistungssport im im Vordergrund steht, sondern auch der Breitensport den gleichen Stellenwert einnimmt.

Nach der Siegerehrung fand die standesgemäße Playersparty mit einem köstlichen Buffet statt; wie gewohnt in Eigenregie mit viel Liebe zubereitet.

Die sogenannte dritte Runde soll sich jedenfalls, nach unbestätigten Berichten, noch lange hingezogen haben und das diesjährige Turnier fand damit einen krönenden Abschluß.

 

 

sämtliche Bilder ab sofort in der Galerie

Generali-Cup 2016 termingerecht eröffnet

Der diesjährige Generalicup, das mit größte Seniorenturnier im Saarland, wurde planmäßig am 04.07.16 mit den ersten Spielen eröffnet

Unsere Turnierleitung, namens Stefan Seel, Peter Fuchs und Karl Peter Haben, hat jedenfalls alles im Griff

Mit fast hundert Teilnehmern aus dem gesamten Saarland und sogar aus Rheinland-Pfalz hat unser Turnier einen hohen Stellenwert in der saarländischen Turnierszene.

Besonderen Wert legen wir wie immer auf die herzliche Atmosphäre und die Beköstigung der Turnierteilnehmer, was natürlich mit unserer neuen Grillstation hervorragend gelingt.

Unser Orga-Team hat sich natürlich auch wieder einiges Neues einfallen lassen; unter anderem wurde neue Getränkevariationen geschaffen, um die dritte Halbzeit noch besser gestalten zu können.

Herausgekommen ist ein sogenannter  "Oda" ,-oder so ähnlich.

Erkundigt Euch einfach bei Susi Schemer oder dem jeweiligen Clubhausdienst, was sich dahinter verbirgt.

Oder noch besser: Probiert es einfach.

Dem weiblichen Geschlecht soll es jedenfalls bestens schmecken.

Sämtliche News des Turniergeschehens, bzw alles was außergewöhnlich passiert, erfahrt Ihr täglich auf unserer Homepage.

Auch die Bilder des Turniers werden täglich in der Galerie veröffentlicht.

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Eppelborn-Dirmingen